Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung. Zudem nutzen wir keine Tracking Servies und die damit verbundenen Werbecookies. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die personenbezogenen Daten, die wir erheben, wenn Sie unsere Webseite oder unsere Dienste nutzen.

Die Plattform EditingTools.io wird durch die Codebase Media UG (haftungsbeschränkt) (im Folgenden abgekürzt durch Codebase.Media) betrieben.

Codebase.Media erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung. Im Folgenden informieren wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Informationen jederzeit auf unserer Website abrufen unter https://de.editingtools.io/privacy/.


1. Verantwortlicher/Kontakt/Datenschutzbeauftragter

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Codebase Media UG (haftungsbeschränkt)
Aquinostr. 17
50825 Köln


Bei Fragen oder Anliegen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an privacy (at) codebase . media


2. Umfang des Datenschutzes

Der Datenschutz betrifft personenbezogene Daten, die im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung definiert sind, d.h. alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann. Nutzungsdaten sind Daten, die für die Nutzung unserer Website erforderlich sind, wie z.B. Beginn, Ende und Umfang der Nutzung der Website durch den Nutzer.


3. Automatische Datenerhebung über Webseitenzugriffe

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, übermittelt Ihr Gerät aus technischen Gründen automatisch bestimmte Daten. Folgende Daten werden getrennt von allen anderen Daten, die Sie uns übermitteln können, in den LogFiles gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Browserart und -version
  • Betriebssystem
  • URL der zuvor besuchten Website
  • gesendete Datenmenge
  • aufgerufene Domain
  • Benachrichtigung über erfolgreichen Datenabruf
  • Suchbegriff bei Verwendung eines Webbrowsers
  • Gekürzte/anonymisierte IP
  • Volle IP-Adresse (für eine Dauer von maximal 14 Tagen)

Diese Daten werden aus rein technischen Gründen gespeichert und nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht. Die Daten über die Webseitenzugriffe werden zur Gewährleistung der Sicherheit der Systeme und Fehleranalyse unseres Services genutzt. Die volle IP-Adresse wird aus berechtigtem Interesse zur Erreichung der aufgeführten Zwecke für einen sehr kurzen Zeitraum von maximal 14 Tagen gespeichert.


4. Registrierung bei EditingTools.io

Sie haben die Möglichkeit, sich bei EditingTools.io zu registrieren. Um den Login zu gewährleisten, werden dabei folgende personenbezogene Daten gespeichert:

  • Email-Adresse
  • Passwort
  • Sprache
  • Gekürzte/anonymisierte IP

Falls freiwillig weitere Daten von Ihnen hinterlegt wurden, werden auch gespeichert:

  • Vorname & Nachname
  • Nutzername
  • Firmenname
  • Adresse
  • Steuernummern
  • Zahlungsdaten

Ihre Daten werden bis max. 30 Tage nach Auflösung Ihres Accounts gespeichert. Freiwillige Angaben können jederzeit gelöscht werden.


5. Vertragserfüllung Premium Account

Bei der Registrierung für ein Premium Account werden folgende personenbezogene Daten zum Zwecke der Erstellung von Abrechnungen und Erfüllung des Vertrages gespeichert und verarbeitet:

  • Email-Adresse
  • Vorname, Nachnamen und Firmenname
  • Adresse
  • Steuernummern
  • Zahlungsdaten
  • Passwort
  • eventuell weitere, ergänzende Daten, die von Ihnen während des Registrierungsvorgangs angegeben werden

Zur Abwicklung von Zahlungen über PayPal geben wir die erforderlichen Zahlungsdaten an den von uns beauftragten Zahlungsdienstleister weiter:

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg
Die Datenschutzerklärung von PayPal finden sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.


6. Cookies

Für die Nutzung eines Accounts auf EditingTools.io ist ein Session Cookie notwendig. Cookies sind winzige Dateien, die über Ihren Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit der Registrierung ist eine Zustimmung hierzu notwendig. Bitte beachten Sie, ohne Session Cookie ist die Nutzung eines Accounts auf EditingTools.io leider nicht möglich.


7. Datensicherheit

Ihre Verbindungen zu unserer Website werden mit Verschlüsselungstechniken nach dem jeweiligen Stand der Technik geschützt. Die Höhe des Schutzes hängt dabei auch immer davon ab, welche Verschlüsselung Ihr Internetbrowser unterstützt. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


8. Ihre Rechte

Sie haben die folgenden vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumten Rechte. Sollten Sie eins der unten stehenden Rechte in Anspruch nehmen wollen, schreiben Sie uns einfach unter der oben angegebenen Adresse an.

  • Recht auf Bestätigung und Recht auf Auskunft - wir bestätigen Ihnen gerne, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, welche Daten es sind und zu welchem Zweck diese verarbeiten werden.
  • Recht auf Berichtigung - sollten die bei uns gespeicherten Daten falsch sein, korrigieren wir diese natürlich sehr gerne.
  • Recht auf Löschung - sollten Sie eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, werden wir, soweit gesetzlich möglich, Ihrem Wunsch entsprechen. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - sollten Sie eine Einschränkung der Nutzung wünschen, werden wir, soweit gesetzlich möglich, Ihrem Wunsch entsprechen.
  • Recht auf Widerruf - sollten Sie etwaigen bereits gegebenen Einwilligungen widerrufen wollen, werden wir Ihrem Wunsch entsprechend nachgehen.
  • Recht auf Widerspruch - sollten Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an privacy (at) codebase . media

Sie haben ferner das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzureichen.


9. Änderungen an der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Version der Datenschutzerklärung ist jederzeit abrufbar unter https://de.editingtools.io/privacy/.



Letztes Update am: Jan. 2021